Art de Fakt

SO | 11.02.2018 | 20;30 UHR

DAS Jubiläums-Konzert in der Karnevalsfreien Zone!

Vor 30 Jahren (!) wurde im Dumont (!) artdefakt gegründet, im Anschluss an ein Konzert der gleichnamigen Truppe artdefucked im Dumont (!).

Nach 4 CDs und zahlreichen Auftritten in Europäischen Literaturhäusern, zusammen mit dem französisch-amerikanischen Schriftsteller Raymond Federman, legte artdefakt eine längere schöpferische Pause ein.

2013 lebte artdefakt in jetztiger Form wieder auf – ohne Lyrik, mit Percussion. Die beiden in Ehren ergrauten Gründerväter sind noch dabei – das Duo Elsässer/Singer (Lennon/McCartney, Jagger/Richards – genau!). Sie haben sich jedoch inzwischen eine Frischzellenkur gegönnt – in Gestalt einer jung-dynamisch-agilen Rhythmusgruppe, welche gerne mal die Kuh fliegen lässt.

Man/Frau/Kind darf sich auf ein abwechslungsreiches Konzert mit eigenen, groove-betonten Stücken freuen – wir gehen hin und tuen desgleichen.

Keyboards, Trompete – Ludger Singer
Gitarre – Urban Elsässer
E-Bass – Henning Hoffmann
Schlagzeug – Klaus Neckermann
Percussion – Jürgen Wennemann

www.artdefakt.de

Teilen